DE EN FR
Wir müssen unser Dasein so weit, als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muß darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und
Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann.
Rainer Maria Rilke

Dorothée Janssens de Bisthoven
Diplom Psychologin
Systemische Therapeutin & Traumatherapeutin

Ich habe langjährige Erfahrung in der psychologischen Begleitung sowie systemischer Psychotherapie von Erwachsenen, die unter Ängsten, Depression, Selbstzweifeln, Burn-Out, Trennung, Verlust, posttraumatischer Belastung, akuten Krisen oder körperlicher Erkrankung leiden.

Ebenso begleite ich Angehörige/PartnerInnen und Familien, bei denen ein nahestehender Mensch/ein Familienmitglied schwer belastet oder psychiatrisch erkrankt ist (z.B. Psychose, Depression/ oder Folgen von Krebsdiagnose, Unfall, Überfall, Kriegseinsatz) – um gemeinsam oder individuell einen möglichst angemessenen, würdigen und hilfreichen Umgang mit dem Beschwerlichen zu finden.

Paare und allein Stehende, bei denen es "so nicht weitergehen" kann,
berate ich – je nach Problematik und Veränderungswunsch – mit bewährten, vernünftigen, erhellenden und kreativen Konzepten aus der Paartherapie sowie aus der Bindungsforschung.

Gerne unterstütze ich auch Heranwachsende, die sich im Schul-/Alltag schwer tun und z.B. durch Motivationseinbrüche, Konzentrationsprobleme, Rückzugstendenzen, Essstörungen, andere körperliche Anzeichen von Stress oder Gemütsschwankungen (bis hin zu Aggressionen) auffallen und Besorgnis erregen.

LEBENSLAUF


WEITERBILDUNGEN & SPEZIALISIERUNG
Dipl.-Psych. Dorothée Janssens de Bisthoven •• Rue de la Tourelle 23 •• 1040 Etterbeek •• +32 (0)493 14 21 81

Datenschutz


LEBENSLAUF

PERSÖNLICHES
Jahrgang 1969, in Deutschland (Mannheim) geboren namens Weber, verheiratet


BERUFLICHER WERDEGANG

1997
Studienabschluss als Diplom Psychologin an der Universität Mannheim


ARBEITSERFAHRUNGEN

seit 2012
in eigener Psychotherapeutischer Praxis in Bruxelles

bis heute
Trainings-Aufträge in Nepal: als Consultant und Supervisorin für psychosoziale Fragen

2009–2010
Entwicklungshelfer-Vertrag in Kathmandu im CMC (Center for Mental Health and Counseling Nepal). Capacity Aufbau nationaler, psychosozialer Fachkräfte: systemischer Ansatz, Kommunikationstechniken & Interventions-Methoden. Psychotraumatologie: Diagnostik, Stabilisierung, Begleitung bei PTBS. Praxistrainings inkl. Supervision ("train the trainer"): Anwendung des psychosozialen Ansatzes in diversen Kontexten der Post-Konflikt Situation (z.B. Ex-Combattanten, Frauen und Kinder mit HIV, Migration, Community Health, Human-Right Defender).

bis 2009
7 Jahre lang Mitarbeiterin im psychologischen Fachdienst einer Einrichtung der Jugend- und Behindertenhilfe.
Beratung der pädagogischen Teams und der Sonderschule E, Aufnahmediagnostik, Fall-Koordination, Therapieplanung und Netzwerkaufbau, Systemische Therapie für Kinder, Jugendliche und deren Familien & Aufsuchende Familientherapie im Team.

bis 2002
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Diagnostik-Trainerin im Kompetenznetz Schizophrenie/Früherkennung (Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim).

seit 2000
in freier Praxis (neben Festanstellungen):
Einzel-, Paar- und Familien-Therapeutin
Leitung von systemischen Wochenend-Workshops
Fall-Supervision & Coaching "für Menschen, die mit Menschen arbeiten"
Als Lehrbeauftragte der Universität Mannheim im Fachbereich Klinische Psychologie – Praxisseminar im Hauptstudium: "Entspannungsverfahren"

bis 1999
Mitarbeit in Sta. Clotilde, Heim für Waisenmädchen in Sucre, Bolivien (freiwilliges Praxisjahr als Absolventin)

zurück zur Übersicht


PSYCHOTHERAPEUTISCHE WEITERBILDUNGEN UND SPEZIALISIERUNGEN

SYSTEMISCHE THERAPIE (3 Jahre)
Heidelberger Schule, IGST (Internationale Gesellschaft Systemische Therapie)

Spezialisierungen im SIH (Systemisches Institut Heidelberg, PD Dr. med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer)
Paartherapie
Angststörungen
Depression
Herausforderung Psychose
Körperliche Erkrankungen
Konfliktberatung
Schuld, Scham und die Kunst des Vergebens
Existenzielle Fragen in Psychotherapie und Beratung
Supervision

Trainings in systemisch orientierten Methoden & Querdenken
Systemic Ritual®, Healing Connections (Daan van Kampenhout)
Ritual on the wheel of four directions (Daan van Kampenhout)
Systemische Familienaufstellungen (u.a. Dr. med. Gunthard Weber, Dr. Wilfried Nelles)
SySt® Systemische Strukturaufstellungen (Dipl. oec. Elisabeth Ferrari)
Wohlbefinden und Selbstorganisation: Überlegungen zur systemischen Sozio-Psychosomatik (Prof. Dr. med. Dr. phil. Helm Stierlin)
Anger, rage and sexuality: possible taboos in constellation work? (Barbara Morgan, UK)
Chaos, trauma and authentic spirituality in constellation work (S. Victoria Schnabel, i.A. De Open Cirkel)
Ökologie des Geistes. Die Verbindung von Double Bind, Chaos und Improvisation (Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd & Regisseurin Nora Bateson)
Women’s Wisdom (Marie Fridolf, i.A. Reconstructive School Belgium
)

TRAUMA-BEHANDLUNG
Curriculum Psychotraumatologie, inkl. der Methode EMDR (IT, Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe)
Traumtherapie mit Brainspotting (IT, Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe)
Ererbte Wunden heilen: Behandlung der transgenerationalen Traumatisierung (Dr. med. Katharina Drexler)
Transgenerational weitergegebene Traumata (Dr. med. Katharina Drexler)
Komplextrauma und dissoziative Folgen (Dipl.-Psych. Michaela Huber)
Der Feind im Innern – Psychotherapie mit Täterintrojekten (Dipl.-Psych. Michaela Huber)
Rote Karte für den inneren Kritiker (Dr. med. Jochen Peichl)
Behandlung Akuter Traumatisierungen und Krisenintervention (Ulrike Reddemann & Prof. Dr. med. Isa Sammet, i.A. WISL)
Somatic Experiencing nach Peter Levine (Itta Wiedenmann i.A. WISL, Wieslocher Institut für Systemische Lösungen)
Multiprofessionelle Kooperation im Kontext aller Formen von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, DGgKV e.V.)
Was tun mit den Tätern. Rechtliche, therapeutische und präventive Aspekte bei sexueller Kindesmisshandlung (Dr. Ruud Bullens, Niederlande i.A. Kinderschutzzentrum Heidelberg)
Trauma und symbiotische Verstrickungen (Prof. Dr. Franz Ruppert)
Umgang mit Trauer und Verlust (Dr. Jorgos Canakakis)

HYPNOTHERAPIE NACH MILTON ERICKSON
Schuld, Schuldgefühl und schlechtes Gewissen (Dipl. Psych. Ortwin Meiss)
Rapid Relief of Chronic Pain – Mindfulness-Based Energy Psychology (Ph. D. Fred Gallo)
Energetische Psychotherapie nach Fred Gallo, Level I + II (Dipl. Psych. Heidi Baitinger)
Rapport/Verbale und nonverbale Kommunikation (Dipl.-Psych. B. Trenkle, MEI Rottweil)
Therapeutische Geschichten und Metaphern (Dipl.-Psych. B. Trenkle, MEI Rottweil)
Therapeutisches Erzählen mit Kindern und Jugendlichen (Stefan Hammel, hsb Kaiserslautern)
Hypnosystemische Kommunikation und Coaching (Dr. med. Gunther Schmidt, MEG Heidelberg)
Werkstatt G: Sprache, Bewegung & Orientierung – körperorientierte Hypno-Methoden inkl. Feldenkrais (Dipl. Psych. Martin Busch)

TRAININGS IN ALTERNATIVER UND GANZHEITLICHER PRAXIS FÜR KÖRPER & GEIST
Shiatsu familial (Siméon Moutaftchieff, Centre de Médicine Traditionelle Japonaise)
EFT Healing Burnout, Hypersensitivity and Chronic Fatigue (Irène Nolte, Bruxelles)
Hormone Yoga et le Qi Gong de la femme (Kathy Wolff, Paris)
Yoga intensive (Birgit Hald, Yoga & Well-being asbl, Bruxelles)
Basenfasten – die wacker methode® - Beraterausbildung (Sabine Wacker GbR, Mannheim)

SONSTIGE TRAININGS
Change Management in internationalen Organisationen
Local capacities of peace
Do no harm!
Gender
Open Space, Worldcafé
Umgang mit Gewalt und Bedrohungen
Interkulturelle Mediation

zurück zur Übersicht


Kollegiale Empfehlungen

Links
In den erweiterten Praxisräumen der Rue de la Tourelle 23:

www.koops-med.be

www.barbara-gallist-coaching.eu

www.blochmediation-law.com/de

www.goodterms.de/profil/katharina-schmid

In Bruxelles:

www.linkedin.com/in/elisabeth-ute-hensler-2a90bb18

www.europsyche.org/ecp/408479/hensler-elisabeth-ute

www.systemic-steps.com

In Deutschland:

www.arnretzer.de

www.cordulalehmann.de

www.willi-oberheiden.de

www.praxisbeziehungsweise.de

zurück zur Übersicht